SI-traceable measurement of viral load by isotope dilution mass spectrometry (IDMS)

Focus: 
Metrology in Life Sciences

In der Dissertation wird es u.a. darum gehen, HIV Proteine für die Bestimmung der HIV-Viruslast in Patientenproben mittels der Massenspektrometrie (IDMS) zu quantifizieren. Die HIV-Viruslast im Blut von HIV-infizierten Patienten für die Diagnostik und Therapie wird üblicherweise über RT-PCR Messungen bestimmt. Da die RT-PCR-Messergebnisse oft schwanken und abhängig vom Assay/Hersteller und Laboren sind, ist die Idee entstanden, eine unabhängige Methode für die Virusquantifizierung zu etablieren, die auf die Detektion von viralen Proteinen und nicht auf viraler RNA basiert. Es wurde bereits gezeigt, dass die Methode IDMS präzise (SI-traceable) für die Proteinquantifizierung ist. Diese soll u.a. dafür genutzt werden, RT-PCR Messungen zu kalibrieren und damit zu standardisieren.

Mentor/s: 
Güttler
Institution: 
PTB
Status: 
in progress
Ph.D. student: 
Luckau